DSC_4352

Veselje po zmagi je bilo veliko
Die Freude nach dem Sieg war groß

Igralcem in navijačem se je po zmagi proti Trgu od srca odvalil velik kamen. Dva kroga pred koncem prvenstva zaseda članska ekipa 12. mesto. V prihodnjo soboto bo SAK doma igral proti moštvu Allerheiligen, zadnji nastop pa imajo varovanci trenerja Jagodiča na tujem proti zadnjem na lestvici, ASK Voitsberg.
Poročilo o tekmi Trg-SAK

Die Freude nach dem Sieg auswärts gegen den SV Feldkirchen war groß. Groß war auch der Druck vor dem Spiel, zählte im direkten Kampf um den Klassenerhalt doch nur ein Sieg. Zwei Runden vor dem Saisonende liegt der SAK auf dem 12. Platz. Nun trifft der SAK am kommenden Samstag zu Hause auf den SV Allerheiligen, danach geht es gegen den Tabellenletzten ASK Voitsberg.
Zum Spielbericht Feldkirchen – SAK

About "SAK"

No Comments

Post a Comment