U-16-B08-2012

Moštvo U-16-B se je kvalificiralo v Zgornjo Play-Off-skupino
U-16-B:OPO-Qualifikation geschafft

Danes, 21. 10. 2012 se je naše moštvo pomerilo z ekipo Nußdorf-Lienz iz Vzhodne Tirolske.
Obe ekipi doslej nista prejeli modrega ali rdečega kartona in s tem vodita na fair-play-razpredelnici. SAK je kot favorit pričel igro zelo napadalno in že v 4. minuti je Simon Rustja z glavo zadel gol. Tako se je tudi nadaljevalo. V 13. Minuti je zadel Luka Hobisch in pet minut kasneje Benjamin Woschitz. Naši so bili jasno boljši in to premoč je v 42. minuti izkoristil Simon Urban (igralec dneva), ki je povedel na 4:0.

V drugi polovici je trener dal v igro vse igralce. Malenkostno se je znižala kakovost igre, toda uspela sta še dva gola (Urban in Frießnagger). Končni razultat se je glasil 6:0. Igralci, trener in starši so se veselili zmage in kvalifikacije v najvišjo jakostno ligo Koroške. Christina je po tekmi spekla fantom še ostre Čevape, trener Wofgang Eberhard pa bo nadalje ostril njihovo kakovost. Svoje sposobnosti fantje lahko po- in dokažejo že prihodnjo nedeljo, ko bodo na tujem nastopili proti Beljačanom. Moštvu in trenerju čestitamo! (FJW)

Heute, am 21. 10. 2012 kreuzten die beiden fairsten Ligamannschaften, der SAK und Nußdorf-Lienz, die Klingen. Der SAK wurde seiner Favoritenrolle gerecht und ging schon in der 4. Minute durch Simon Rustja mittels Kopfball in Führung. Überfallsartig folgten durch Luka Hobisch (Minute 13) und Benjamin Woschitz (Minute 18) die nächsten Tore. Spielerisch waren unsere Burschen klar überlegen. Diese klare Feldüberlegenheit münzte Simon Urban (Spieler des Tages) in der 42. Minute in ein weiteres Tor um. 4:0 lautete der Pausenstand.

In der zweiten Spielhälfte setzte der Trainer auch alle Spieler ein. Eine leichte Qualitätseinbuse war wohl zu erkennen, jedoch reichte es für zwei weiter Tore durch Simon Urban und Lukas Frießnegger. Durch diesen Sieg war der OPO-Aufstieg definitiv. Große Freude gab es bei den Spielern, dem Trainer und den Eltern. Christine sei Dank gab es nach dem Spiel für unsere „scharfen“ Jungfußballer scharfe Cevapcici.
Am nächsten Sonntag geht es nach Villach zum VSV. Trainer Wolfgang Eberhard wird wohl alles tun, um die Qualität der Mannschaft weiter zu schärfen.

In der Frühjahressaison wird somit die Mannschaft U-16-B in der obersten Leistungsklasse Kärntens teilnehmen. Ein schöner Erfolg – wir gratulieren und freuen uns. (FJW)


Vsebina strani je zaščitena z zakonom o varstvu avtorskih pravic – © by sak.at
Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt – © by sak.at

About "SAK"

No Comments

Post a Comment