1959307_862129277136931_7881219304738393275_n

Drohen gegen Wallern gleich 3 Ausfälle?
Pred tekmo proti Wallern kar trije poškodovani!

Der Elf von Alois Jagodič bleibt das Verletzungspech treu. Beim Stadtderby gegen die Austria Klagenfurt mussten gleich 3 Kicker mit Verletzungen vom Platz. Schlimm erwischte es Darjan Aleksič mit einem Kreuzbandriss, während Goalie Marcel Reichmann mit einer Beckenprellung aus dem Stadion humpelte, ebenso wie Martin Lenošek.
Ob Reichmann und Lenošek bis Montag wieder fit sind wird sich zeigen.

Der SAK will auf alle Fälle mit einem Sieg über Wallern Anschluß an die Top-Fünf der Tabelle finden. Und dieses Vorhaben scheint machbar zu sein findet der Sportdirektor des SAK Klagenfurt Igor Ogris.

Der Ausfall von Aleksič schmerzt natürlich sehr aber Murat Veliu ist dafür nach seiner Sperre wieder retour. – Sportdirektor Igor Ogris

„Die zweiten 45 Minuten im Spiel gegen die Austria Klagenfurt waren ganz toll, sowohl vom spielerischen als auch vom kämpferischen Aspekt. Wenn die Burschen diesen Einsatz auch gegen Wallern auf den Rasen bringen können, sollten wir als Sieger vom Platz gehen. Der Ausfall von Aleksič schmerzt natürlich sehr aber Murat Veliu ist dafür nach seiner Sperre wieder retour“.
Im Anschluß an die Kampfmannschaft kämpfen die Amateure des SAK Klagenfurt/Celovec gegen Glanegg um Punkte.

Žal se v ekipi trenerja Jagodiča serija poškodb nadaljuje. V mestnem derbiju proti Austria Klagenfurt so morali predčasno zapustiti igrišče kar trije fantje. Najtežje se je poškodoval Darjan Aleksič, ki si je pretrgal križno vez, vratar Marcel Reichman in obrambni igralec Martin Lenošek pa sta si oba poškodovala medenico. Če bosta v ponedeljek lahko igrala, je še vprašanje.

SAK hoče kljub temu zmago, s katero bi se približal prvi peterici na lestvici. In to je vsekakor uresničljivo, je prepričan športni direktor SAK, Igor Ogris.

Seveda bomo zelo pogrešali Aleksiča, zato pa se v ekipo spet vrača Murat Veliu. – Sportdirektor Igor Ogris

„Druga polovica tekme proti Austrii je bila zelo dobra, tako tehnično kakor tudi borbeno. Če bodo fantje to lahko ponovili tudi proti Wallern-u, je zmaga zelo verjetna. Seveda bomo zelo pogrešali Aleksiča, zato pa se v ekipo spet vrača Murat Veliu“.

Po tekmi regionalne lige se bodo za nujno potrebne točke borili amaterji SAK, ki imajo v gosteh Glanegg.

About "SAK"

No Comments

Post a Comment